Q
Was ist das Fräsen?
A

Fräsen ist der Bearbeitungsprozess der Verwendung von Rotationsschneidern, um Material von einem Werkstück durch Vorschieben (oder Zuführen) des Schneidwerkzeugs in das Werkstück in einer bestimmten Richtung zu entfernen. Der Fräser kann auch in einem Winkel relativ zur Achse des Werkzeugs gehalten werden. Das Fräsen deckt eine große Vielfalt von verschiedenen Operationen und Maschinen ab, von kleinen Einzelteilen bis hin zu großen, schweren Gruppenfräsvorgängen. Es ist einer der am häufigsten verwendeten Prozesse für die Bearbeitung von kundenspezifischen Teilen mit genauen Toleranzen.

Das Fräsen kann mit einer breiten Palette von Werkzeugmaschinen durchgeführt werden. Die ursprüngliche Klasse von Werkzeugmaschinen zum Fräsen war die Fräsmaschine (oft als Fräsmaschine bezeichnet). Nach dem Aufkommen der computergestützten numerischen Steuerung (CNC) entwickelten sich Fräsmaschinen zu Bearbeitungszentren: Fräsmaschinen, ergänzt durch automatische Werkzeugwechsler, Werkzeugmagazine oder Karussells, CNC-Fähigkeit, Kühlmittelsysteme und Gehäuse. Fräszentren werden im Allgemeinen als vertikale Bearbeitungszentren (VMCs) oder horizontale Bearbeitungszentren (HMCs) klassifiziert.

Die Integration von Fräsen in Drehumgebungen, und umgekehrt, begann mit Live-Werkzeugen für Drehmaschinen und gelegentlich mit Mühlen für Dreharbeiten. Dies führte zu einer neuen Klasse von Werkzeugmaschinen, Multitasking-Maschinen (MTMs), die speziell für das Fräsen und Drehen innerhalb desselben Arbeitsbereichs entwickelt wurden.

Vorherige:Was ist Fräsprozess?

Nächste:Was sind die anderen Änderungen in Revolverdrehmaschine?